Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


datenverbund

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

datenverbund [2018/11/13 17:57]
oesi angelegt
datenverbund [2018/11/14 15:18] (aktuell)
oesi
Zeile 58: Zeile 58:
 Wird kein Eindeutiges Ergebnis zurückgeliefert wird zusätzlich mit Postleitzahl und danach mit Strasse gesucht. Wird kein Eindeutiges Ergebnis zurückgeliefert wird zusätzlich mit Postleitzahl und danach mit Strasse gesucht.
 Wird ein eindeutiges Ergebnis gefunden wir das BPK der Person zugeordnet Wird ein eindeutiges Ergebnis gefunden wir das BPK der Person zugeordnet
 +
 +==== Häufige Probleme ====
 +=== Matrikelnummern ===
 +
 +  - Die Person muss Vorname, Nachname, Geburtsdatum und SVNR oder Ersatzkennzeichen eingetragen haben damit eine Matrikelnummer ermittelt werden kann. Damit eine neue Matrikelnummer vergeben werden kann muss zusätzlich das Maturadatum (ZGV Bachelor), Geschlecht, Staatsbürgerschaft und Postleitzahl der Zustelladresse vorhanden sein.
 +  - Über den automatischen Job werden nur für aktive Personen Matrikelnummern ermittelt. Soll für bereits inaktive Personen eine Matrikelnummer angefordert werden, kann dies über den Testclient über den Punkt "Gesamtprozess" geholt werden.
 +  - Nur Personen bei denen das "Bis melden" Hakerl gesetzt ist werden mit Matrikelnummern ausgestattet
 +  - "Postleizahl der Heimatadresse für Österreich ungültig" Bei Personen mit Zustelladresse im Ausland wird bei der Vergabemeldung ein Fehler angezeigt, dass die Postleitzahl ungültig ist. Die Vergabe wird trotzdem durchgeführt. Bei erneutem Durchlauf wird diese korrekt zugeordnet.
 +  - "Namenssuche ergab nicht eindeutige Treffer -> manuelle Pruefung ist erforderlich" Die Person wurde über SVNR bzw Ersatzkennzeichen nicht gefunden. Die Überprüfung anhand des Namens hat jedoch mehrere Übereinstimmungen gefunden. Hier ist manuell zu Prüfen welche der gefundenen Personen tatsächlich die korrekte ist. Dies ist im Testclient über den Punkte "Matrikelnummer nach Nachname suchen" zu Prüfen und von dort zu übernehmen.
 +  - "weitere Matrikelnummer zur Person unzulässig" Dies passiert ab und zu bei Personen mit Sonderzeichen. Hier ist die Person im Datenverbund mit einer ähnlichen Schreibweise gefunden worden. Hier muss manuell über die Namenssuche die korrekte Matrikelnummer ermittelt werden.
 +
 +=== bPK ===
 +
 +Kann das bPK einer Person nicht ermittelt werden, können folgende Punkte hilfreich sein:
 +
 +  - Vorname, Nachname, Geburtsdatum und Geschlecht müssen eingetragen sein.
 +  - Bei Personen mit mehreren Vornamen müssen diese gleich geschrieben sein wie im Melderegister um gefunden zu werden. Bei doppelte Vornamen kann versucht werden einen der Vornamen wegzulassen. zB statt Markus-Johann nur Markus. Eine Person wird auch umgekehrt nicht gefunden. Wenn "Hanna-Laura" wird nicht gefunden wenn nur nach "Hanna" gesucht wird.
  
/var/www/fhcomplete/htdocs/dokuwiki/data/pages/datenverbund.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/14 15:18 von oesi